people-g67612f8cb_1920.jpg

GEMEINSAM IN BEZIEHUNG

BEZIEHUNGSCOACHING INTENSIVKURS

Begebt Euch auf eine gemeinsame Reise zu Euch selbst in Eurer Beziehung. Geht Themen gemeinsam miteinander durch, seht Euch tief in dem, was ihr erlebt und begleitet Euch durch Euer Leben.

 

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich an Wachstumspartner*innen (egal, ob romantisch oder freundschaftlich etc.), die Lust haben, sich GEMEINSAM zu entwickeln. Solltest Du in einer Beziehung sein, in der sich die andere Person nicht mit entwickeln möchte, empfehle ich erst einmal ein Coaching nur für Dich. Wenn Du von einer Person nicht los kommst, empfehle ich auch mediale Heilsitzungen, um ggf. alte Leben und Verstrickungen zu heilen.

Lies ergänzend hierzu auch gerne den Text bei Beziehungscoaching

 

Wenn ihr beide Lust habt, Euch gemeinsam auf den Weg zu machen bzw. diesen Weg auch schon gemeinsam geht, freue ich mich darauf, Euch ein Stück darauf begleiten zu dürfen. In diesem Kurs geht es darum, dass ihr Euch in der Beziehung mit der anderen Person erkennt (egal, ob romantische Beziehung oder Freundschaft etc.). Ihr versteht, was die andere Person in Euch auslöst und bekommt die Möglichkeit, diese Anteile in Euch bewusst zu sehen und zu leben. In diesem Beziehungscoaching ist es also eine Mischung aus der Arbeit mit Euch selbst und der Arbeit in der Beziehung - ihr lernt, Eure Gefühle zu erkennen, sie zu fühlen und tief für Euch selbst da zu sein.

 

Eure Beziehung ist Euer "Heilungskatalysator", der Euch dabei hilft, diese Gefühle auszulösen. Es geht also nicht darum, die andere Person oder die Beziehung zu kontrollieren, sondern im Gegenteil, alles da sein zu lassen, was da passiert und sich zeigen möchte. Nur, wenn wir zeigen, was in uns da ist, können wir uns authentisch in der Beziehung zeigen, und geben so der anderen Person die Möglichkeit, auch Dinge in sich selbst zu erkennen. Es besteht kein Unterschied mehr zwischen Eurem inneren Ich und Eurem äußeren Ich - ihr lernt, offen zu kommunizieren, ohne dass ihr es einander dann recht macht. Wir erkennen die Themen dahinter, die einfach erst einmal da sein wollen, ohne dass daraus direkt eine Konsequenz folgt.

 

Indem ihr Eure eigenen Trigger und Gefühle erkennt und sie offen in der Beziehung auslebt (euch also "bewusst identifiziert" mit diesen Gefühlen) habt ihr die Möglichkeit, nicht nur in Euch zu heilen, sondern auch eine heilsame, lebendige und echte Beziehung miteinander zu führen. Ihr seid dann nicht mehr alleine in der Beziehung, sondern gemeinsam - das ist quasi der Titel dieses Kurses, da es darum geht, einerseits eigenverantwortlich und BEWUSST mit Euren Themen umzugehen, aber auch die Möglichkeit zu haben, mit anderen Menschen zu heilen. Diese Begegnungen können sehr heilsam sein, da ihr die Erfahrung macht, eben nicht alleine gelassen zu werden im Schmerz, sondern auch von einer anderen Person in Eurem Schmerz gesehen zu werden. Die Beziehung bringt Euch tiefer zu Euch selbst.

people-g67612f8cb_1920.jpg

Wir tauchen in diesem Kurs in die Möglichkeit ein, wie es sein kann, wenn wir Dinge miteinander durchgehen, uns unserer Selbst bewusst sind, wissen, wann wir etwas auf andere projizieren, und uns gegenseitig helfen, unseren Schmerz zu umarmen. Dadurch, dass gerade noch viel Schmerz auf der Welt da ist, ist es heilsam, diesen Schmerz da sein zu lassen, denn nur so kann er sich gesehen fühlen, und wir nehmen diesen Anteil in uns an, statt ihn abzulehnen, und geben den Kampf gegen uns selbst auf.

Jede Woche gehen wir in unseren Coachings auf die Themen ein, die Euch gerade sehr beschäftigen - dabei ist es egal, ob es aktuell ist oder lange zurück liegt, hier zeigt sich, was in Euch lange unterdrückt wurde und Gefühle, die noch nicht integriert wurden. Hier darf alles sein - es gibt kein Übertreiben oder weg reden, sondern im Gegenteil, es ist gut, wenn sich solche Themen zeigen, denn dann sind sie bereit, gesehen und integriert zu werden.


Während dieser Zeit ist es eine Mischung aus Einzel- und Beziehungsbetreuung. Ihr könnt mir während dieser Zeit einzeln Sprachnachrichten machen, um Eure Gefühle einzuordnen, die wir dann in den jeweiligen Sitzungen mit in Eure Beziehung nehmen und besprechen, was in Euch ausgelöst wurde und was in Euch da war. Dabei ist jedes Coaching ganz individuell und wir schauen, was für Euch gerade in diesem Moment wichtig ist. Ihr nehmt alle Ansichten und Impulse mit und schaut, was ihr für Euch in der Beziehung anwenden könnt und was für Euch funktioniert, und was nicht, und findet Euren ganz eigenen, individuellen Weg, der sich für Euch von tiefstem Herzen richtig anfühlt.

Meine Coachings sind dabei keine "wir bleiben für immer zusammen"- oder "wir wollen diese Beziehung unbedingt möglich machen, auch wenn wir inkompatibel sind" - Coachings. Es geht hier und in diesem Kurs darum, zu erkennen, was ihr Euch gegenseitig zeigt und was ihr miteinander lernen möchtet. Wachstumsbeziehungen haben dabei oft die Angewohnheit, dass sich die Partner*innen gegenseitig hochziehen und sich gemeinsam entwickeln. Es kann aber auch sein, dass wir manchmal einfach noch bestimmte Aufgaben miteinander hatten und bestimmte Dinge lernen wollten und es dann ganz leicht auseinander geht. Auch das ist kein Fehler, ein Versagen oder sonst was - dann haben wir gelernt, was wir miteinander lernen wollten, und gehen weiter. Jede Form darf sich hier zeigen und ist in diesem Moment auch nicht so wichtig, denn es zählt, was gerade in diesem Moment in Eurer Beziehung dran ist.

Bitte beachte:

Ich empfehle vor allem auch bei Paarbeziehungen (und aber generell immer!) mediale Heilsitzungen als Ergänzung. Oft können sich hier noch tiefe Themen zeigen (alte Leben gemeinsam, die heutige Dynamiken beeinflussen), die auch erlöst werden wollen und die Beziehung heilsam bereichern können.

Ich freue mich von Herzen auf Euch und Eure Prozesse und sende Euch alles Liebe,

Anna

people-g67612f8cb_1920.jpg

DETAILS

6-wöchiger Kurs, in dem es darum geht, Euch selbst in Eurer Beziehung zu erkennen. Ihr lernt, individuell für Euch selbst da zu sein, und aber auch Gefühle miteinander durchzugehen und authentisch und echt zu kommunizieren. Alles darf hier da sein - es gibt kein Wegrationalisieren, aufgesetzte Ich-Botschaften etc., sondern ein "bewusstes Identifizieren" mit allen Emotionen, damit sie integriert werden können.

Kontrolle abgeben und der Beziehung und allem, was sich hier zeigt, hingeben.

Skype/Zoom

5x Termine innerhalb von 6 Wochen, wöchentlich - ich habe währenddessen mal meine Periode, während dieser Zeit arbeite ich nicht und wir setzen aus. Das ist generell ganz gut, damit ihr in dieser Zeit auch wieder das Wissen für Euch anwenden könnt und schaut, wo für Euch Fragen entstehen. Die Termine legen wir individuell fest, sodass es für uns alle harmonisch passt.

Dauer der Sitzungen jeweils ca. 60 Minuten

Kosten: 1.888 Euro

Ich bin während dieser 6 Wochen per Whatsapp oder Telegram für Euch verfügbar, sodass ihr Eure Fragen und Erkenntnisse direkt mit mir teilen könnt, wenn ihr das Bedürfnis verspürt (am besten per Sprachnachricht). So könnt ihr direkt immer mit Euch und meinen Ansätzen im Alltag arbeiten und bekommt direkt Rückmeldung.

Bitte beachte: Wenn ihr Prozesse habt, die Euch individuell beschäftigen, könnt ihr mir jeweils einzeln  Sprachnachrichten machen. Diese beziehen wir dann (wenn ihr das wollt) in die jeweiligen Coaching-Termine mit ein und schauen, wie sich eure individuellen Prozesse in Euch und in der Beziehung entwickelt haben.

Lernt mich unverbindlich bei einem kostenlosen Erstgespräch kennen. Ich rufe Euch zum vereinbarten Termin an und wir schauen, ob das passt und ich die richtige für Euer Anliegen bin. Dauer: ca. 15 Min., Preis: kostenlos

Hinweis: Ich möchte darauf hinweisen, dass meine Arbeit nicht den Besuch und die Arbeit einer wunderbaren Heiler*in, Arzt*Ärztin oder Heilpraktiker*in ersetzt. Meine Sitzungen erfolgen auf eigene Verantwortung, zu Deinem höchsten Wohle. Danke.